Objekt 8 von 76
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Herbstein: Reserviert !!

Objekt-Nr.: 011223
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • die Sonnenterrasse
  • der "Schuppen"
  •  
  • im EG
  • im EG
  • im EG
  • im EG
  • im EG
  • im EG
  • im EG
  • der Eingangsbereich
  • die Liebe zum Detail
  • im OG
  • im OG
  • im OG
  • im OG
  • im OG
  • im OG
  • im OG
  • im OG
  • der Wintergarten-Balkon
  • der Wintergarten-Balkon
  • der Wintergarten-Balkon
  • der Fernblick
  • im OG
  • im OG
  • im OG
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
die Sonnenterrasse
der "Schuppen"
 
im EG
im EG
im EG
im EG
im EG
im EG
im EG
der Eingangsbereich
die Liebe zum Detail
im OG
im OG
im OG
im OG
im OG
im OG
im OG
im OG
der Wintergarten-Balkon
der Wintergarten-Balkon
der Wintergarten-Balkon
der Fernblick
im OG
im OG
im OG
Schnellkontakt
Links
Links
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
36358 Herbstein
Vogelsbergkreis
Hessen
Preis:
189.000 €
Wohnfläche ca.:
210 m²
Grundstück ca.:
1.437 m²
Zimmeranzahl:
6
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,0 % inkl. 19% Mehrwertsteuer
Nutzfläche ca.:
70 m²
Keller:
nein
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2018
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung !!
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energieausweistyp:
Dieses Gebäude unterliegt nicht den Anforderungen der GEG
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Dieses Objekt setzt sich zusammen aus drei Teilen (erbaut 1930,1960 und 1980) zusammen. In den achtziger Jahren wurde von dem jetzigen Eigentümer das Erdgeschoss, 2018 das Obergeschoss aufwendig und umfangreich modernisiert und hat einen ganz besonderen Charakter.
Was ist es, was diesem Objekt seine ganz persönliche Note gibt. Ist es die eher unscheinbare Frontansicht, ist es der unverbaubare Fernblick, sind es die großzügigen Platzverhältnisse oder ist es die kurze Anbindung an Feld, Wald und Wiese? Entscheiden Sie selber und lassen Sie uns den Haus-rundgang beginnen.
Nachdem Sie die Haustüre hinter sich gelassen haben, befinden Sie sich im Treppenhaus mit Zugang zu dem Erdgeschoss (ca. 90m²). Aufgrund der Wärme und Gemütlichkeit, die dieses Haus ausstrahlt, fühlt man sich sofort geborgen und „zu Hause“. Das EG bietet Ihnen eine großzügige Wohnküche (ca. 20m²), ein Schlafzimmer (ca. 19m²), das Wohnzimmer (ca. 24m²), eine Waschküche (ca. 20m²), ein Badezimmer (ca. 12m²), ein WC (ca. 1m²) und den Flur (ca. 14m²). Highlight ist zweifelsohne, dass Sie von Ihrem Wohnzimmer aus auf Ihre Sonnenterrasse, bzw. in Ihren Garten gelangen. Hier können Sie ganz entspannt Ihre Freizeit in vollen Zügen genießen.

Nachdem wir wieder das Haus betreten haben, führt uns eine Holztreppe in das Obergeschoss (ca.120m²). Hier stehen Ihnen das Wohnzimmer (ca. 26m ²), die Küche (ca. 18m²) ein Kinderzimmer (ca. 10m²), ein „Büro“ (ca. 20m²) ein Badezimmer (ca. 9m²), ein Schlafzimmer (ca. 20m ²), die Diele (ca. 10m²) und ein „Wintergarten-Balkon“ (ca. 7m²) zur Verfügung. Der sich im Wohnzimmer befindende Kaminofen spendet Ihnen besonders an kalten Tagen nicht nur eine wohlige Wärme, sondern ermöglicht Ihnen auch alternatives heizen. Absolut erwähnenswert ist der als Wintergarten umgebaute ehemalige Balkon. Wenn Sie hier sitzen und den Fernblick bei einem kühlen Feierabend Bier genießen, fühlt es sich garantiert wie Urlaub an.

Äußerst praktisch und vielseitig nutzbar, ist der ca. 50m² große Schuppen.
Selbstverständlich ist auch für Ihre Kinder sowohl die kurze Anbindung an Feld, Wald und Wiese, als auch das sehr großzügige Grundstück ein wahres Paradies.

Kurzum, Sie erwerben eine Immobilie, die dem klassischen grauen Einheitshaus abschwört, und Ihnen das besondere Wohnerlebnis bietet.
„Willkommen daheim“ !!

Lage:
Herbstein ist eine Stadt im Vogelsbergkreis in Mittelhessen. Mit den 8 Stadtteilen hat Herbstein ca. 5000 Einwohner. Seit 1962 ist die Stadt ein anerkannter Luftkurort und seit 2000 zusätzlich ein staatlich anerkanntes Heilbad. Der Luftkurort Herbstein liegt am Osthang des Wander- und Wintersportgebietes Vogelsberg. Die Kleinstadt bietet diverse Einkaufsmöglichkeiten, ein Thermal-Bewegungsbad, Kurpark, Einstieg zum Vulkanradweg, Kindergarten, Grundschule, Sport und Freizeiteinrichtungen sowie eine allg. Arztpraxis, Apotheke, Bank.
Zur A 5 Alsfeld-Ost sind es ca. 30 km und A 7 Fulda-Süd ca. 35 km.
Busanbindung an alle Stadtteile und Lauterbach.

Ausführliche Informationen unter www.herbstein.de !!
Sonstiges:
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass ich Ihnen nur dann weitere Informationen zukommen lasse, wenn Sie Ihren Vor.- und Zunamen, Ihre Anschrift sowie eine Rückrufnummer angeben.
Vielen Dank !!

Markus Mans Immobilien aus Schlitz erhält im dritten Jahr in Folge Spitzenplatz von Deutschlands größtem Vergleichsportal !!

Markus Mans Immobilien hat jetzt von Deutschlands größtem unabhängigen Verbraucherportal CHIP die Auszeichnung „TOP-Makler 2023/24“ erhalten. CHIP hat dafür zusammen mit dem Münchner Datenanalysespezialisten ProperBird mehr als fünf Millionen Inserate von mehr als 16.000 aktiven Immobilienmakler ausgewertet.

Markus Mans Immobilien erhielt die hohe Auszeichnung für weit überdurchschnittliche Leistungen, die Kundinnen und Kunden im Raum Schlitzerland/Vogelsberg bei der Verkaufsgeschwindigkeit und dem Aufwand sowie der Qualität der Exposés geboten wird.

Immobilienverkäufer vermeiden durch das neue, wissenschaftlich fundierte Makler-Ranking das Risiko, Makler mit fehlender Qualifikation zu beauftragen. Markus Mans Immobilien sticht mit seinen Leistungen unter den mehr als 16.000 untersuchten Maklern weit hervor.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs- bzw. Nachweisprovision in Höhe von 3 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer fällig. Die Provision ist verdient und fällig mit notarieller Beurkundung. Der Immobilienmakler hat auch mit dem Verkäufer einen Maklervertrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
Anmerkung:
Die von mir gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Ich weise auf meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme meiner Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.

Zurück zur Übersicht